lintschis filosofium

oder – die wichtigkeit des seins

Das war sie

die Buchpräsentation von
„Tod eines Surfers“ – Luise Pimpernell ermittelt … am Neusiedlersee.
Ich war überwältigt. Über 100 Besucher kamen und wir hatten alle miteinander sehr viel Spaß!

fotos buchpraesentation "tod eines surfers"

Und es gibt auch einen Videomitschnitt. Gute Unterhaltung wünsche ich!

video tod eines surfers

 

Da gher i hin!

Da bin i zwar net her, aber DA GHER I HIN!
Goldener Okotober im Burgenland

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

HIER Fotos größer anschauen

Fotos der Veranstaltung
„Nie wieder!“

nie wieder!

 

dem himmel so nah

abendhimmel

 

wenn die hölle
ihre flammen
aus dem himmel schleudert
regnet es blut
auf der erde

 

© evelyne w.

 

Adventlesung 2014

Ein paar Fotos …

adventlesung mtr

und ein Video vom „Weihnachts-Sternzeichen“

weihnachtssternzeichen

 

Und so wars . . .

 
Endlich komme ich dazu, einen kleinen Bericht zu schreiben. Obwohl es eigentlich unbeschreiblich war.
Nahezu 100 Besucher (und 2 Hunde) kamen in das wunderbare Dorfmuseum und trugen mich durch meine Lesung, samt unglaublichem Hoppala. Manche von ganz schön weit her. Das beste Publikum der Welt feierte mit mir die Geschichte der Fanny, die mir so am Herzen liegt.

Ein kleiner Wermutstropfen: bei so vielen Besuchern ist es mir viel zu wenig möglich, mit allen ausgiebig zu plaudern. Auch bin ich dann so überdreht, dass ich sowieso nicht weiß, wie mir geschieht. Aber wenn ich mir die Fotos und Videos ansehe, dann weiß ich, es war nicht nur ein für mich so emotionaler Abend, sondern auch ein gelungener.

Ich bin sehr dankbar!

buchpraesentation winterblueten

zugabe
Wahrscheinlich wird es auch ein Video geben. Aber das dauert noch. Hier jedoch ein weiterer Akt aus dem Peinlichkeiten-Kabarett der Lintschi W.
Aber wie gesagt, wenn man das beste Publikum der Welt hat, ist nicht einmal sowas ein Problem

 

Lesung im Nationalparkzentrum

 
Am Ostermontag durfte ich an einer tollen Veranstaltung unserer See*Kü mitwirken. Ich moderierte die Vernissage „Bunte Vielfalt“ und las dann auch eine solche aus meinen Büchern. Mehr als 100 Gäste kamen, waren ein wunderbares Publikum und feierten fröhlich mit uns ein buntes Oster(Kunst)fest.
 
lesung nationalparkzentrum

 

 

morgenröte

 
morgenroete

© evelyne w.

 

 

spätherbst am see

nach dem vormittagsnebel kam die sonne raus, also runter an den see.
nein – rüber, nach neusiedl und von dort nach hause geschaut …

 

 

Herbstspaziergang

 
An einem Tag wie heute musste man einfach hinaus.
Zuerst nach Podersdorf
und dann noch zur Pusztakapelle im Windpark.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: