6 thoughts to “zeitgeist”

  1. Die Masse der Menschen war i m m e r Material der Mächtigen. Selbst das demokratische Athen der Antike war eine Sklavenhalter-Gesellschaft. Und – am heutigen Weltfrauentag zu betonen – Frauen waren meist den Männern untertan. Zu der Farbe der Nazis noch einen Witz: Warum war die Farbe der Hose Napoleons in der Schlacht rot? Damit das Blut einer Verletzung für die Soldaten nicht gleich sichtbar wurde und sie nicht zu schnell demoralisiert wurden. Und warum waren die Hosen der Nazis braun? Eben!

    Einen lieben Gruß
    Helmut

    1. ja, eben!
      und du hast natürlich recht, das phänomen ist kein neues. und doch. derzeit verstärkt es sich so stark. und es ist eindeutig ein rückschritt in der sogenannten zivilisierten gesellschaft.

      lieben gruß auch zu dir
      lintschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.