Ein gutes Neues Jahr

wünsche ich und lasse Euch diesen kleinen Glücksbringer da.
Gleichzeitig informiere ich euch, dass ich ein paar Wochen Pause einlegen muss.
Ich habe mir die rechte Schulter gebrochen, wurde fixiert und bin jetzt für einige Zeit von meiner linken Hand – und meinem Mann 😉 – abhängig.

Also bitte kommt gut ins Neue Jahr!
Und aus Erfahrung der gute Rat:
Schauts genau, wo ihr hinsteigt!

Bis in ein paar Wochen!

8 Gedanken zu „Ein gutes Neues Jahr“

  1. Ach Lintschi! Das tut ohnehin so weh. Ich wünsche Dir bestmöglichste Genesung. Im Gedanken bin ich bei Dir.
    Da hat ja das Jahr schon gut angefangen. 🙁
    Alles, alles Liebe Dir und natürlich auch Deinem Heinz.

    1. danke liebe fini!

      ein unaumerksamer augenblick …
      aber das wird ja wieder! weißt eh, ich bin keine mit-dem-schicksal-haderin.
      das beste draus machen und irgendwann liegt es wieder hinter mir.

      alles liebe für dich und deine familie!
      deine lintschi

      1. Es ist genau diese Einstellung, die ich so sehr mag. ☺
        Ich wünsche dir eine gute Besserung, und ein liebevolles und schönes Jahr. 💛
        Lieber Gruß 🌽
        Gundelein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.