lintschis filosofium

oder – die wichtigkeit des seins

Ich wünsche uns allen ein

 

happy new year

 

2016

 
Ein friedvolles Miteinander ist mein größter Wunsch für 2016.
Dann haben auch unsere persönlichen Wünsche die beste Grundlage
und größte Chance auf Erfüllung.
Ich wünsche euch allen ein gutes Ankommen im neuen Jahr!
 

lovieheart neujahr

 

sicht auf das neue jahr

 
das neue jahr
trägt einen rucksack
und schwere stiefel
um auf dem glatten weg
weiter zu gehen
mit den geschenken
der vergangenheit

die uns ernähren
bis wir barfuß
durch die felder
der gegenwart laufen
ohne gepäck

© evelyne w.

 

Silvester-Resümee

feuerwerk

Was für ein Jahr!
Wie oft
War es doch wunderbar!

Ich habe geliebt
Ich habe gelacht
Hab Spaß gehabt
Und auch gemacht
Ich habe gehofft
Ich habe geträumt
Und ich hab
Einiges nicht versäumt

Was für ein Jahr!
Wie oft
War ich doch undankbar!

Ich habe gefordert
Ich habe gezankt
Hab Unsinn gemacht
Unsinniges verlangt
Ich habe gehadert
Ich habe gestritten
Und ich hab
Manchen Zweifel geritten

Was für ein Jahr!
Und doch
Es war wunderbar!

Ich hab’ nichts bereut
In vielem Sinn gefunden
Es gab glückliche
Und auch traurige Stunden
Hab’ aus Liebe gelitten
Doch auch aus Liebe gebebt

Und weiß am Ende des Jahres:
Ich habe gelebt!

© evelyne w.

 

das neue jahr

silvester

Das Neue Jahr
ist nur ein Tag

Doch jeden Tag
beginnt
ein neues Jahr

Die Liebe lebt
im Hier und Jetzt

In der Vergangenheit
ist sie vorbei

Und in der Zukunft
vielleicht schon tot

Deshalb beginne
jeden Tag
ein neues Jahr

In Liebe

© evelyne w.

frieden und liebe
für das neue jahr
das sind meine wünsche für euch!

(und für mich …)

 

 

der letzte tag

 
der letzte tag
eines gelebten jahres

ist nur ein anfang
wie jeder neue tag

© evelyne w.

 

wechselspiel

im wechsel

 

legst sonne
über die hänge
des alten jahres

doch wird die nacht kommen
mit ihrem feuerwerk

und wenn die sonne
sich wieder
auf den weinberg legt

wirst du
nur mehr
erinnerung sein

© evelyne w.

 

das jahr liegt in den letzten zügen

 
da sitzen wir
in den letzten zügen
des jahres

halten uns an den händen
und in den augen

tage sind gelaufen
nur als bilder geblieben

worte verhallten
im nebel unserer möglichkeiten

erinnerung
bleibt nur ein wort

unsere liebe
springt auf
den nächsten zug

© evelyne w.

 

am ende des jahres

 
in diesen tagen
wenn das jahr versucht
sich seines alten kleides
zu entledigen

hebe ich seine säume an
und reinige sie mit
dem herzen

dann schüttle ich
die röcke neu aus
stecke mir eine
rote blume ins knopfloch

und freue mich
dass mir mein
selbstgeschneidertes kostüm
auch nächstes jahr
gut passen wird

© evelyne w.

 

angelangt


ein schritt
ein sprung

gehüpft
gerutscht
getanzt

und

angelangt
im neuen jahr

 

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: