Ihr Lieben!

 

Dass es hier so ruhig geworden ist, hat keinen besorgniserregenden Grund!
Das möchte ich vermelden, nachdem mich einige besorgte Zuschriften erreicht haben.
Ich schreibe nur derzeit keine Gedichte und auch keine Kurzprosa. Nicht einmal „Abhandlungen“.

Ich schreibe … tatata … an einer Serie von Neusiedlersee-Krimis!

Keine Thriller, sondern just for fun.
Denn ich habe nicht vor, sie zu veröffentlichen.

Wie ich schon öfter geschrieben habe, bin ich ein Blockmensch.
Wenn ich also Romane schreibe, blockiert mich das für alle anderen Texte.
Weil ich mich gedanklich natürlich im Fluss halten muss.
Und da es gerade fließt, muss ich das ausnützen.
Ich habe viel Spaß damit und es geht mir ausgezeichnet.

Und so danke ich für Euer Interesse und hoffe, dass ihr mich nicht ganz vergesst, wenn da mal ein bisschen Ruhe im Blog-Karton ist.

Ich kenne meine Blöcke. Die ändern sich immer wieder.
Es wird also wieder anders kommen …

Alles Liebe!
Eure lintschi

 

6 Gedanken zu „Ihr Lieben!“

  1. Liebe Lintschi,
    auch ich bin eine von denen, die sich besorgt Gedanken gemacht haben, wie es Dir denn geht.
    Erfreulich zu hören, dass Du wieder in einer kreativen
    Phase Dein Talent auslebst.
    Bin gespannt, wie es mit Dir weitergeht …
    Es grüßt Dich ganz herzlich mit mentaler Umarmung
    Edith aus dem Marchfeld

    1. danke, liebe edith!

      das „problem“ habe ich schon öfter beschrieben. ich habe so gut wie keine multitasking-fähigkeiten.
      kann immer nur eines nach dem anderen.
      oft denke ich, das ist ein „mangel“. aber am ende des jahres sehe ich dann immer, was ich doch während des jahres dadurch weitergebracht habe. dann nenne ich es „effizienz“ *ggg*

      und, wie gesagt, im augenblick schreibe ich unterhaltungskrimis. ich habe allerdings nicht vor, sie zu veröffentlichen.
      ich hab spaß damit, aber sie blockieren meine gedanken …

      alles liebe für dich!
      lintschi

  2. Da bin ich aber erleichtert, denn ich habe mir eigentlich schon Sorgen gemacht – nicht böse sein liebe Lintschi – aber irgendwie bin ich nicht dagegen angekommen. Trotzdem habe ich Dich nicht angeschrieben 🙂 und habe mir gedacht, ich warte noch ein bisserl und klicke täglich einmal hier herein.
    Habe ganz viel Spaß bei Deinen Krimis.

    Liebumarmt
    Fini

    1. ach finilein,

      ich will mich ja auch schon die längste zeit bei dir melden. und habs nicht getan … wir sind beide die gleichen schleißigen 😉 und brauchen uns deshalb nichts vorhalten.

      ich hab spaß mit meinen krimis.
      wenn du einen lesen willst – geht aber nur auf dem computer oder auf einem e-reader – dann melde dich, dann schick ihn dir. aber höchst privat! es gibt ihn nicht zu kaufen!
      umärmelchen zurück
      lintschi

    1. liebste,

      wie freue ich mich doch, wenn du dich gut damit unterhältst. weiter so!
      und gerne geb ich das ding doch an meine freunde weiter. nur buch will ich keines mehr machen …

      viel spaß noch damit!
      deine lintschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.