4 Gedanken zu „zwanglos“

    1. zum laufen bringen, heißt die parole 😉

      danke lieber helmut
      und so schön, dass du auch im neuen jahr wieder hier bist.
      ich wünsche dir ein ganz tolles!
      lieben gruß
      lintschi

  1. Zwänge brauchen viel Energie, und sie fehlt dann für das, was man tun will. (Und selbst, wenn durch Zwänge Gefühlslücken ausgefüllt- und negative Gefühle neutralisiert werden… es ist angenehmer sie wieder loszuwerden.) 👣
    Loslassen ist immer gut. Passiert nie was danach! (:👒
    Schmunzelgruß 🛀
    Gundel

    1. aber es ist ja auch unglaublich, wieviel angst die menschen vor dem „loslassen“ haben.
      ja, ja, freiheit ist nichts für feiglinge 😉

      schön, dich im neuen jahr wieder hier zu finden!
      allerherzlichst
      deine lintschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.