2 Gedanken zu „wieder auf dem weg“

    1. danke helmut!
      ja, ich bin glücklich, dass ich wieder gehe.
      im sommer wars mir zu heiß und dann ist es sich irgendwie nie ausgegangen. aber der lockdown … beschert mir – als wohl so ziemlich einziger – eine menge freiheit.

      ales liebe zu dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.