2 Gedanken zu „herbstfeen“

  1. ja die bunten herbstfeen. sie wirken auf mich auch stets beglückend und absolut nicht erdrückend. ich liebe den herbst mit seinen bunten farben, aber auch seinen nebeln.
    dein gedicht ist sehr aussagekräftig.
    vielen dank und liebe grüße
    Fini

    1. ich liebe herbstnebel! wenn die farben dahinter nur so schemenhaft sind … das hat so was mystisches und stilles.

      im winter ist das anders, weils dahinter ein wenig gespenstisch aussieht, aber jetzt im herbst 🙂

      schönen nebelsonntag, liebe fini!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.